Zakład Badawczy Przemysłu Pierkarskiego Sp. z o.o.

Wybierz język:

Kartonmaschine KART-380 A A A

Kartonmaschine KART-380 Start-Stopp-Maschine ist eine der Anlagen am Ende der technologischen Linien, die bei ZBPP in die Produktion eingeleitet wurden. Sie ist für das ununterbrochene und automatische Einpacken von festen und sandigen Produkten in Kartons während ihrer Verlagerung. Die Maschine kann als eine unabhängige Anlage oder als ein Teil der schon vorhandenen technologischen Linie arbeiten. Die angewandten technischen Lösungen (PLC-Steuereinheit Allen Bradley) und Materialien garantieren einen reibungslosen Ablauf des Kartonverpackungsprozesses.

 

Vorteile

  • Möglichkeit der Anpassung an viele Produkte
  • an viele Kartons mit unterschiedlichen Formaten
  • Steuerung als Option mit Hilfe eines durchsichtigen Touch-Panel
  • präzise Kontrolle des Ablaufs des Verpackungsprozesses
  • einfach in der Bedienung und Wartung dank unkomplizierter Konstruktion
  • einfache manuelle Verstellung des Produktparameters
  • Sensor, der das Verpacken von leeren Päckchen eliminiert
  • automatisches Formen des Kartons in dem Förderer
  • automatischer Arm, der das Produkt einschiebt
  • Kleberauftragungsmechanismus – Heißkleben
  • Möglichkeit, das Karton - Magazin modulartig zu vergrößern
  • Möglichkeit, den Förderer, der das Produkt liefert, auszubauen
  • ausgeführt aus beständigen modernen Materialien

 

Funktionsprinzip

Das integrierte Steuerungssystem ermöglicht das automatische Platzieren des in Folie verpackten Produktes mit Hilfe einer horizontalen oder vertikalen Verpackungsmaschine auf dem Förderer der Kartonmaschine. Das Produkt wird in die entsprechend vorbereitete Verpackung eingeschoben, die auf der Bandanlage für das mechanische Kleben übertragen wird. Der zugeklebte Karton wird automatisch oder in Option – mit zusätzlichem Förderer, nach außen der Maschine ausgeschoben. In der nächsten Stufe besteht die Möglichkeit, die Kartons für das Endstapeln zu gruppieren und sie in Sammelverpackungen zu platzieren.

Anwendung

Die Maschine ist für das automatische Verpacken von festen und sandigen Produkten in Kartons bestimmt; sie findet breite Anwendung in unterschiedlichen Branchen, u. a. in der Lebensmittel, Pharma und Kosmetikindustrie, sowie in der chemischen, technischen Industrie und in vielen anderen. Das Modulsystem der Kartonmaschine ermöglicht das Verpacken von Produkten fast gemäß aller Anforderungen und auf jeden Wunsch des Kunden.

 

 

Technische Parameter

  • Ergiebigkeit – 40 Zyklen/Min.
  • max. Leistungsaufnahme – 50 W
  • Luftversorgungen – 6,0 bar, 360 Liter/Min.
  • Stromversorgung – 230 V, 3~, 50 Hz
  • Abmessungen der Maschine – 3100 mm x 940 x 1400 mm
Abmessungen der Kartons: Länge - 100 – 260 mm; Breite - 50 – 160 mm;
Höhe - 20 – 80 mm

W ramach naszej witryny stosujemy pliki cookies w celu świadczenia Państwu usług na najwyższym poziomie, w tym w sposób dostosowany do indywidualnych potrzeb. Korzystanie z witryny bez zmiany ustawień dotyczących cookies oznacza, że będą one zamieszczane w Państwa urządzeniu końcowym. Możecie Państwo dokonać w każdym czasie zmiany ustawień dotyczących cookies. Więcej szczegółów w naszej Polityce Cookies.

X