Zakład Badawczy Przemysłu Pierkarskiego Sp. z o.o.

Wybierz język:

Horizontale Packmaschine FPS-500 A A A

Horizontale Verpackungsmaschine FPS-500 ermöglicht das ununterbrochene Einpacken von unterschiedlichen festen Produkten während ihrer Verlagerung. Die leichte Bedienung der Anlage ist durch der vollständig programmierbaren Controller PLC und der Bedienerpanel OIP garantiert, wo die aktuellen technischen Daten visualisiert werden.

Der Automat kann als eine unabhängige Anlage oder als ein Teil der vorhandenen technologischen Linie arbeiten. Die verwendeten technischen Lösungen und Materialien (rostbeständiger Stahl, Al-Legierungen, Kunststoffe) bilden eine solide und zuverlässige Konstruktion. Der Aufbau des Automats gewährleistet auch schnelle Änderung der technischen Parameter und den minimalen Wartungsbedarf.

 

Verwendung der horizontalen Verpackungsmaschine

  • Lebensmittelindustrie
  • Molkereien, Abfüllbetriebe: für Wasser, Säfte u. Ä.
  • Pharmaindustrie
  • Kosmetikindustrie
  • Verpacken von technischen Produkten u. Ä.

 

Verpackungsmaterialien: heißsiegelbare mehrschichtige Laminate und PP.

Technische Parameter

  • maximale Leistungsaufnahme: 5 kW
  • Stromversorgung: 400 V, 3~, 50 Hz
  • Abmessungen: 2875 x 950x 1550 mm
  • Gewicht: 350 kg
  • heißsiegelbare Folie: Stärke: 25-45 μm, Folienbreite: max 500 mm, Bobinedurchmesser: 76 mm, max Durchmesser der aufgewickelten Folie: 300 mm
  • Ergiebigkeit (Hauptversion): abhängig von der Produktgröße, max. 60 Stück/Min.,
  • Abmessungen des zu verpackenden Produktes: Länge: 80 – 350 mm, Breite: 20 – 240 mm, Höhe: 5 – 115 mm.

 

Erweiterung der Grundversion der horizontalen Verpackungsmaschine

  • Ausführung der rechten oder der linken Version
  • Positionieren des Ärmels (Fotozelle)
  • Folienzubringungsanlage
  • Folienzentrierungsvorrichtung
  • Folienmangelanlage
  • Anlage für die Formung der Seitenüberlappungen
  • Eurolochstanze
  • Zick-Zack-Abschneidmesser
  • Drucker zum Auftragen der Aufschriften auf der Folie, z. B. Datum, Logo
  • Gerät für die Modifizierung der Schutzatmosphäre MAP

 

Der Hersteller garantiert die Möglichkeit, die Anlage an die individuellen Kundenanforderungen anzupassen, Z.B. die Änderung der Abmessungen je nach Produkt, Änderung des Einbackenkopfs zu einem Zweibackenkopfes (Anstieg der Effizienz) u. Ä. Die oben genannten Modifizierungen stellen unabhängige technisch-konstruktive Lösungen dar.

Service

  • Bedienung durch qualifiziertes technisches Personal
  • direkter Zugang zu der technischen Hilfe
  • System des Beginns mit dem Lernen und dem Training
  • Zugang zu den technischen Anweisungen (technische Dokumentation)

W ramach naszej witryny stosujemy pliki cookies w celu świadczenia Państwu usług na najwyższym poziomie, w tym w sposób dostosowany do indywidualnych potrzeb. Korzystanie z witryny bez zmiany ustawień dotyczących cookies oznacza, że będą one zamieszczane w Państwa urządzeniu końcowym. Możecie Państwo dokonać w każdym czasie zmiany ustawień dotyczących cookies. Więcej szczegółów w naszej Polityce Cookies.

X